Logodesign

Logodesign foodart spirit Zu einer guten Firma gehört auch ein einprägsames Logo. Angenommen ein Logo bestände aus zehn Wörtern, drei Bildern und wird mit kleinen Details umrahmt, dieses wieder zu erkennen ist vielleicht nicht schwer aber sie würden es sich sicher nicht einprägen. Allerdings ist ein Logo mit ein oder zwei auffälligen Farben, einer klaren Struktur und einer einfachen Form, leichter im Gedächtnis zu behalten.
Die besten Beispiele liefern hier wohl das Mc Donalds M oder auch der Nike Haken.

Individualität für Ihr Logo

Logodesign  splash balett Ein individuelles Logodesign bietet alle Voraussetzungen, um im Gedächtnis verankert zu bleiben und gleichzeitig eine Besonderheit darzustellen. Bei aller Einfachheit muss man auch darauf achten, dass es keinem bekannten Logo ähnelt. Sonst entstehen nicht nur Missverständnisse, sondern Ihre Firma würde auch an einem sehr ärgerlichem Imageverlust leiden, der relativ schwer wieder geradezubiegen ist.

Wir designen für Sie

Logodesign Stone Promotion Eine Agentur hierfür zu engagieren muss nicht kostspielig sein und ist für die Gründungsphase eine wichtige Investition. Selber etwas in Programmen wie Paint oder ähnlichen zu entwerfen, erfüllt aber nicht den Sinn und wird den Ansprüchen nur selten gerecht, denn das Logo ist in den seltensten Fällen medienübergreifend einsetzbar. Ihr Logo soll ja nicht nur auf Ihrer Webseite auftauchen, sondern auch auf Ihrem Briefpapier, Visitenkarten, Autobeklebungen und Firmenschildern.

Da ein Logodesign nur einmalig für die gesamte Geschäftszeit erstellt werden sollte und Ihre Firma über viele Jahre hinweg repräsentiert, ist es notwendig, ein professionelles Design erstellen zu lassen. Nutzen Sie den Vorteil, dass wir für Sie ein Logo entwerfen und als längjähriger Geschäftspartner auch in der Webbetreuung für Sie ein Gesamtkonzept erstellen können, dass Ihre Firma über viele Jahre professionell unterstützt.

Logo modernisieren

Logodesign bl;visign Design und Designsprache, Ästhetik und Formsprache ändern sich über die Jahrzehnte. Würde Persil heute noch die Formsprache der 50er und 60er Jahre nutzen? Wohl kaum und wenn nur als "Retro Edition". Sollte Ihr Logodesign in den 90er entstanden sein, so wird es Zeit frischen Wind in dieses zu bringen. Ein Kunde entscheidet bereits bei Sichtung Ihres Logos ob Ihm das Unternehmen zusagt. Es ist ein Ausdruck des Willens mit der Veränderung mitzugehen und dies honorieren Ihre Kunden mit Interesse.

Mehr zum Thema Design & Branding